HEIDELZWERG UND GERMINI: MINIAT(O)UREN IN HEIDELBERG UND ANDERSWO

Vom 19. September bis zum 10. Dezember 2019 präsentieren sich die Heidelzwerge und ein paar neue Schrumpfweltbürger, die Germinis, in der Galerie des Augustinum in Heidelberg-Emmertsgrund. Die Vernissage findet am 21. September 2019 um 15.30 Uhr statt.

 

 

GARTEN EDEN - EINE GEMEINSAME AUSSTELLUNG DER MITGLIEDER VON BIDKULTUR

Aus dem Pressetext von BIDKultur e.V.:

 

Jeder Mensch hat Sehnsucht nach einem Ort, der Frieden, vielleicht Heimat bedeutet, an dem er zur Ruhe kommt und sich angenommen weiß. Jeder Künstler wird die Besucher der Ausstellung ganz persönlich an seiner Vorstellung vom Garten Eden teilnehmen lassen und jeweils in seiner ihm eigenen Kunstform darstellen. So wird es auch Beiträge geben, die einen gegensätzlichen Part einnehmen und von Zerstörung, Unfrieden erzählen. Andere wiederum werden sich dem Garten Eden der Bibel nähern und so wird es sehr spannend sein, was jeden Einzelnen bewegt.“

Auch Vertreter aus Tilpuli werden sich zum Thema Garten Eden präsentieren, u. a. im Rahmen einer ganz neuen Fotoserie.

 

Eröffnungsausstellung (Garten, nur bei gutem Wetter, bitte auf der Bleiche parken):

Donnerstag, 20. Juni 2019 (Fronleichnam), 15 Uhr, Am Roten Weg 1, Biedenkopf

 

Hauptausstellung

Sonntag, 23. Juni bis Sonntag, 30 Juni im Kulturfundus am Markplatz 15, Biedenkopf

sonntags von 15 - 19 Uhr

wochentags von 16 - 19 Uhr

DIE BIEDENKÖPFCHEN

2019 müssen die Biedenköpfchen ohne die Heidelzwerge auskommen - sie haben seit Anfang Mai eine neue vorübergehende Heimat im Lahn Hotel Biedenkopf gefunden. Die Bilder sind dort bis Ende August 2019 zu sehen (nach Absprache). Natürlich dürfen auch ein paar Grenzgangsmotive nicht fehlen!